Untergeordnete Seiten
  • Green Energy CRM

Green Energy CRM - Einspeiserdatenbank

Kurzbeschreibung

Für die Westnetz GmbH haben wir ein individuelles und integriertes CRM-System für Einspeiser-Anlagen implementiert. Dieses CRM ist insbesondere eine zentrale Datenquelle für alle nachgelagerten Prozesse.


Vom Erfassen des Antrags eines Betreibers beim Netzbetreiber bis zur Abrechnung und Bilanzierung integriert unser CRM alle Daten. Das CRM unterstützt dabei die Fachabteilungen zum Teil auch voll-automatisch bei den Aufgaben

  • Qualitätssicherung der Daten
  • Übergabe alle notwendigen Informationen für die Bilanzierung
  • Synchronisation mit Gerätemanagement (Zählpunkte, Geräte)
  • Synchronisation zu SAP-BW
  • Übergabe von Wechsel-/Einzugsbelegen zu SAP-IS-U

Das CRM unterstützt verschiedene Mandanten und kann so auch in zentralen Serviegesellschaften genutzt werden. Durch eine automatische Teamsteuerung und ein Aufgabenmanagement wird sichergestellt, dass alle Abrechnungen und Bilanzierungen durchgeführt werden.

Im Hintergrund wird eine Schnittstellenstatistik geführt, so dass ein regelmäßiges Controlling erfolgen kann. 

Projektstruktur

BiDcore ist für die Implementierung und für den Betrieb und die Wartung beim Kunden verantwortlich.

Die Entwicklung und Betreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Fachbereich des Kunden.

Architektur

Die Anwendung basiert auf dem bidcore®-Framework. Die Daten werden in einer ORACLE 11g Datenbank gespeichert. Die asynchronen Prozesse laufen zentral auf einem *NIX-Server.

Die Anwendung wird auf WIndows-7 Systemen von 85 Anwendern eingesetzt.

Zusätzliche Informationen

Haben Sie Interesse an einer ähnlichen individuellen Lösung?